Rücksendung

Rücksendungen leicht gemacht:

Wir bitten Sie, den hier aufgeführten Weg der Rücksendung einzuhalten und uns erst dann Waren zu schicken, nachdem Sie mit uns Kontakt aufgenommen haben. Selbstverständlich ist dies keine zwingende Voraussetzung für die Ausübung des Widerrufsrechtes. Sie erleichtern uns damit jedoch die schnelle Bearbeitung Ihrer Rücksendung.

  1. Halten Sie Ihre Rechnungs- und/oder Kundennummer bereit.
  2. Bitte kontaktieren Sie Ihren auf der Rechnung genannten Sachbearbeiter oder schreiben Sie eine E-Mail an: vertrieb@dynamic-billard.de
  3. Der Sachbearbeiter erfasst einen internen Vorfall im System und informiert Sie dann über das weitere Vorgehen. Die Retourennummer (RMA-Nummer) entspricht der Rechnungsnummer.
  4. Füllen Sie bitte das Rücksendeformular aus und legen Sie es zusammen mit einer Kopie der Rechnung dem Rücksendepaket bei. Sie können das Rücksendeformular HIER herunterladen.
  5. Wir bitten Sie, für Ihre Rücksendung die Originalverpackung zu verwenden. Sollten Sie nicht mehr in Besitz der Originalverpackung sein, achten Sie zur Vermeidung von Transportschäden bitte auf eine ausreichend stabile Verpackung.

Wir bemühen uns um eine möglichst schnelle Bearbeitung Ihrer Rücksendung. Wir bitten Sie jedoch um Ihr Verständnis, dass bis zur vollständigen Bearbeitung einer Retoure in seltenen Fällen bis zu 14 Tage vergehen können.

Bei einem Wideruf sind die unmittelbaren Kosten der Rücksendung von Ihnen zu tragen (siehe Widerrufsbelehrung). Wenn die Lieferung nicht der Bestellung entspricht beziehungsweise Artikel beschädigt bei Ihnen eintreffen sowie bei anderen berechtigten Reklamationen (z.B. Ware doppelt bzw. defekt) übernehmen wir die Rücksendekosten.

Rücksendungen aus dem Ausland:

Bitte kontaktieren Sie Ihren auf der Rechnung genannten Sachbearbeiter oder vertrieb@dynamic-billard.de. Hier wird Ihnen alles Weitere mitgeteilt.

Zuletzt angesehen